Felix Amely

Coach – Betreuer – Spieler

Tischtennis 🏓. geht überall!

Nach Corona haben es viele Vereine in ganz Deutschland schwer ihre Mitglieder, wieder zu motivieren und auch da zu behalten! Insgesamt zeigt sich in ganz Deutschland laut Statistik ein Rückgang der Mitglieder in Eingetragenen Vereinen!
Wir Traineramely, möchten Euch als Verein helfen, Eure Mitglieder wieder zu motivieren und ein stetiges lebendiges Vereinsleben zurückholen! Seit der Pandemie haben wir uns Lösungen ausgedacht wie wir dies schaffen können!

Hier ein paar Möglichkeiten:
– 15 Vereine im Online Training (Februar 21 – Juli 21)
– Regelmäßige Tages und Wochenend- Lehrgänge bei Vereinen aus ganz NRW
– Hilfe und Beratung für eine sogenannte Image- Mappe (5 erfolgreiche Projekte
abgeschlossen)
– Hilfe bei der Planung der Mini-Meisterschaften in eurem Verein (3 Projekte aktuell in
Bearbeitung)

Auch Euch können wir sicher helfen, an der einen oder anderen Stelle!
Also meldet Euch und macht ein Termin für eine kostenlose Beratung aus!

Euer Traineramely Team

 

Kommende Veranstaltungen

  • 24.09.2022 Tages- Lehrgang 11-16 Uhr in Duisdorf
  • 10.10-14.10.2022 (2 Ferienwoche) Camp beim FC Köln – Stiftung
  • 30.10.2022 Tageslehrgang bei TTC Blau-Weiß Solingen
  • 06.11.2022 Tageslehrgang in Millingen
  • 26.11-27.11.2022 Zwei-Tages-Lehrgang in Duisdorf
    → hier Anmeldung unter kontakt@traineramely.de

Felix Amely

Meine Leistungen

Ich (25) liebe meine Arbeit, daraus mache ich kein Geheimnis. Aber was mich wirklich glücklich macht, ist, wenn ich sehe, was meine Kunden mit meiner Hilfe alles erreicht haben. Du kannst hier alles über meine Leistungen nachlesen. Vielleicht kann ich auch dich bei der Erreichung deiner Ziele unterstützen?

Umgang mit Drucksituationen

Nicht nur im Match, sondern auch im Training, in der Vorbereitung auf einen Wettkampf entstehen Drucksituationen. Gerne stehe ich für Fragen und Beratungen zur Verfügung.

Talente entdecken

Viele Kinder und Jugendlichen wissen gar nicht, was für Talent in ihnen steckt. Nun wird es Zeit genau das herauszufinden.

Ehrgeiz

Du willst besser werden?
Du willst dich weiterentwickeln?
Du Weiß aber nicht wie ?

Fairness

Akzeptanz und Respekt gehören heute zu den wichtigsten Eigenschaften dazu. Sei auch Du Fair!

Über mich

Hallo, mein Name ist Felix Amely, bin 25 Jahre und komme aus Bonn.
1996 wurde ich in Recklinghausen geboren, demnach auch heute mein Zweitwohnsitz. Meine größte Leidenschaft ist das Tischtennis spielen und coachen. Meine Aktuelle Spielklasse ist die Kreisliga, wogegen die höchste die Landesliga war. Aktuell trainiere ich fünf Vereine Online und leite in zwei Vereinen jeweils die Jugendabteilungen. Zurzeit studiere ich im 6 Fachsemester Soziale Arbeit.

Mein Leitbild

Meine Arbeit ist meine Leidenschaft und ein positiver Antrieb für jeden Tag. Sie bringt mich dazu, an jeder neuen Herausforderung zu wachsen und so neue Ziele zu erreichen.
Das Online Training bietet nicht nur den Vereinen eine Chance, sondern bietet auch den Kindern in solch schweren Zeiten, den Spaß am Sport nicht zu verlieren.

ETG Recklinghausen 12/32 e.V.

Abteilungsleiter Oliver Stolz

Felix ist ein außergewöhnlicher Trainer. Durch sein professionelles Auftreten und sein Gespür für die Kids, sind sowohl die Kinder als auch Eltern sehr begeistert.
Seine ausgewählten pädagogischen Kenntnisse aus seinem Studium setzt er hervorragend um.
Bei Bedarf gebe ich Gerne Auskunft.

TTC Bonn-Duisdorf

Thomas Goldhammer – 1. Vorsitzender

Sehr empfehlenswertes und professionelles Online-Training durch Herrn Amely. Unsere Kinder und Jugendlichen sind begeistert vom Training, insbesondere von den kreativen und neuen Trainingsmethoden. Wir können den Trainer Felix Amely nur wärmsten jedem TT-Verein empfehlen.
Viele Grüße

TTV Lage e.V.

Frank H.

In den Zeiten der Corona Pandemie ist es besonders wichtig den persönlichen Kontakt zu den Jugendlichen zu behalten. Das klappt mit dem Onlinetraining gut. Auch das Angebot über einen externen Trainer hat sich als positiv herausgestellt. Felix Amely spricht die Sprache der Jugendlichen.

Stellen Sie Kontakt her

Jeder fängt mal klein an – so wie in meinem Fall. Aus einer Vision wird Schritt für Schritt etwas Großes gemacht. Darauf kann und sollte man stolz sein.